Vertreterwahl 2018

Gestalten Sie Ihre Bank mit

Allgemeine Informationen zur Wahl

Die Rechte der Mitglieder werden von deren Vertretern in der Vertreterversammlung ausgeübt. Gemäß § 26 c (1) unserer Satzung werden alle vier Jahre die Vertreter unserer Mitglieder gewählt. Im April 2018 fand turnusgemäß die Neuwahl der Vertreterversammlung statt.

Für die jüngste Wahl zur Vertreterversammlung der VR-Bank Werdenfels eG nominierte der Wahlausschuss für dieses Jahr 183 Mitglieder als Vertreter und 10 Mitglieder als Ersatzvertreter.

Bis 13. April 2018 konnten alle stimmberechtigten Mitglieder über die Zusammensetzung unseres höchsten Gremiums mitbestimmen und an der Wahl teilnehmen.

Für die vom Wahlausschuss vorgelegte Wahlliste der Vertreter stimmten 98,2 % der Wählerinnen und Wähler.

Die Liste der gewählten Vertreter und Ersatzvertreter liegt für die Dauer von zwei Wochen (vom 23.04. bis 04.05.2018) in allen Geschäftsstellen während der üblichen Öffnungszeiten zur Einsichtnahme aus.

Fragen und Antworten zur Vertreterwahl

Welche Funktion hat die Vertreterversammlung?

Die Vertreterversammlung ist das oberste Organ einer Genossenschaftsbank. Sie darf gebildet werden, sobald die Anzahl der Mitglieder einer Bank 1.500 übersteigt.

Die Vertreter vertreten die Interessen der Mitglieder in der jährlichen Vertreterversammlung.

Die Vertreterversammlung wählt beispielsweise den Aufsichtsrat, entlastet den Vorstand, entscheidet über Satzungsänderungen, genehmigt den Jahresabschluss und beschließt die Höhe der Dividende.

Wie setzt sich der Wahlausschuss zusammen?

Die Vorbereitung, Durchführung der Wahl sowie alle damit zusammenhängenden Entscheidungen obliegen einem Wahlausschuss.

Gemäß § 2 Abs. 2 der Wahlordnung setzt sich der Wahlausschuss wie folgt zusammen:

  • zwei Mitgliedern aus dem Vorstand,
  • zwei Mitgliedern aus dem Aufsichtsrat,
  • Mitgliedern der VR-Bank Werdenfels eG
Wofür werden Ersatzvertreter benötigt?

Wenn im Laufe der Amtsperiode (4 Jahre) gewählte Vertreter ihr Amt nicht mehr fortführen können und somit als Vertreter ausscheiden, rücken die jeweils gewählten Ersatzvertreter nach.

Wo sehe ich das Ergebnis der Vertreterwahl?

Das Ergebnis der Wahl wird nach der Wahlauszählung vom Wahlausschuss in unseren Filialen zur Einsicht ausgelegt.