Auslandsgeschäft

Weltweit schnell und sicher Zahlungen abwickeln

Ein reibungsloser Auslandszahlungsverkehr ist eine Voraussetzung für gute Beziehungen mit Geschäftspartnern im Ausland. Wir wickeln Ihren Zahlungsverkehr auch über nationale Grenzen hinaus schnell, sicher und effizient ab.

Wenn hinter einem Dokument eine Bank steht, dann schafft das Vertrauen zwischen Handelspartnern. Durch das Dokumentengeschäft sichern sich Exporteure gegen Ausfallrisiken ab. Importeure behalten ihre Liquidität bis zur Übergabe der Waren oder Dienstleistungen.

 

Zahlungs- und Leistungsabsicherung

 

Ob Akkreditiv, Inkasso oder Garantie, beim Dokumentengeschäft ist die Bank Vermittler zwischen Importeur und Exporteur. Durch zusätzliche Klauseln im Kauf- oder Liefervertrag erhält der Exporteur mehr Zahlungssicherheit, der Importeur schafft Vertrauen durch den Rückhalt seiner Bank.

 

 

Akkreditiv und Inkasso – das Prinzip

Der Exporteur übergibt die Dokumente wie Rechnung, Transport- und Versicherungspapiere an seine Bank. Nachdem der Dokumentengegenwert gutgeschrieben wurde, erhält der Importeur die notwendigen Dokumente, um die Wareneinfuhr abzufertigen und die bestellte Ware abzuholen. Den Rechnungsbetrag zahlt er an die Bank.

 

Bei weiteren Fragen und für genauere Informationen steht Ihnen Ihr persönlicher Berater selbstverständlich zur Verfügung.