Unsere Karten im Überblick

Von der normalen Bankkarte (EC-Karte) bis zur Kreditkarte in gold.

EC-Karte

girocard

...das klassische Zahlungsmittel

ClassicCard

Kreditkarte

...weltweit zahlen und online shoppen

GoldCard

Kreditkarte & mehr

...flexibel im Ausland mit vielen Zusatzleistungen

VR-BusinessCard

Firmenkreditkarte

...sicher bezahlen und transparent für die Buchhaltung

BasicCard

Jugendkreditkarte

...auf Guthabenbasis shoppen und reisen                    

Häufige Fragen zum Thema Karten

Ich habe meine Karte verloren!?


Das ist bei Verlust zu tun:

  1. Lassen Sie Ihre Karte sofort sperren – bei Verlust, Diebstahl oder wenn Sie Merkwürdigkeiten beim Einsatz Ihrer Karte am Geldautomaten bemerken.
  2. Halten Sie Bankleitzahl und Konto- bzw. Kreditkartennummer bereit, wenn Sie den Verlust melden.
  3. Notieren Sie sich den Zeitpunkt der Kartensperrung.
  4. Zeigen Sie einen Diebstahl sofort bei der Polizei an.

Folgende Informationen sollten Sie im Idealfall parat haben (z.B. vom Kontoauszug, den Unterlagen etc.):

  • der Name des Karteninhabers,
  • der Name des Kontoinhabers,
  • bei Bankkarten die Girokontonummer, zu der die Karte gehört und
  • bei Kreditkarten die Kartennummer.

Selbstverständlich kann eine Kartensperrung auch dann erfolgen, wenn Ihnen diese Angaben nicht vollständig vorliegen.

Kann ich das Limit meiner Kreditkarte erhöhen?

Ja, Sie können bei Bedarf das Limit Ihrer Kreditkarte erhöhen lassen.

Wenden Sie sich hierfür an Ihren Berater vor Ort oder unter unserer Service-Nummer.

Wenn ich eine neue Kreditkarte bestelle oder meine Kreditkarte ausgetauscht werden muss, kann ich die PIN meiner bisherigen Karte behalten?

 

Ja, wenn Ihre neue Karte die gleiche Kreditkartennummer hat, funktioniert diese auch weiterhin mit ihrer gewohnten PIN. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn die Karte ersetzt wird, weil das Laufzeitende erreicht ist oder die Karte defekt ist. Bei neu bestellten Kreditkarten können Sie Ihre PIN selbst wählen und so auf Ihre Wunsch-PIN einstellen. Sie müssen sich also nicht zwingend eine neue Geheimzahl merken.

Bei welchen Karten kann ich die PIN frei wählen?

 

Bereits seit Februar 2012 steht die Funktion zur Änderung der Geheimzahl zur Verfügung. Bei allen neu beantragten Karten sowie bei vielen Bestandskarten können Sie die Geheimzahl auf Ihre persönliche Wunsch-PIN ändern.

Was sollte ich bei der PIN-Wahl beachten?


Vermeiden Sie bei der Wahl Ihrer neuen Geheimzahl einfache und naheliegende Nummern wie beispielsweise Ihr Geburtsdatum.